Standpunkte und Meinungen

Gesicherte Stromversorgung? Nur auf den ersten Blick

In ihrer jüngsten «System-Adequacy-Studie» für 2030 kommt die Regulierungsbehörde ElCom zum Schluss, dass im Falle einer Verkettung kritischer Ereignisse die Schweizer Stromversorgungssicherheit gefährdet wäre. Die BKW hat nachgerechnet: Sie teilt die Analyse der ElCom, jedoch erscheinen einige der unterstellten Annahmen noch zu optimistisch gewählt. Learn more

Energie für Morgen

Was kostet eine Energiewende mit Solarenergie?

In seinem «Solarplan» sieht Roger Nordmann für die Schweiz eine Energiewende mit einem ambitionierten Ausbau der Photovoltaik vor. Nachdem die BKW bereits die Auswirkungen auf die Stromhandelsbilanz und Versorgungssicherheit analysiert hat, werden im Folgenden die volkswirtschaftlichen Kosten eines solchen Plans geschätzt. Fazit: der Plan wäre teuer, aber nicht unbezahlbar. Learn more

Energie für Morgen

Welche Rolle spielt die Solarenergie in der Schweizer Energiezukunft?

Der weitere Ausbau von erneuerbaren Energien in der Schweiz dürfte sich vor allem auf die Photovoltaik konzentrieren. Einen ambitionierten Plan für den Solarausbau skizzierte Roger Nordmann in seinem Buch «Sonne für den Klimaschutz». Die BKW hat dessen Wirkung auf Stromhandelsbilanz und Versorgungssicherheit nachgerechnet. Wie hoch die volkswirtschaftli-chen Kosten eines solchen Plans wären und wer letztlich das dafür notwendige Kapital zur Verfügung stellt, ist eine andere Frage. An eine grobe Schätzung der Systemkosten inklusive Netzausbau, Reservekapazitäten und Importmöglichkeiten werden wir uns zu einem späteren Zeitpunkt wagen. Learn more

Innovation und Technologie

Steht Belgien vor einem Versorgungsproblem?

Belgien sieht einem spannenden Winter ins Auge. Am 12. November wurde zwar der zweite der sieben Kernreaktoren wieder mit dem Netz synchronisiert, die anderen fünf aber produzieren keinen Strom. Learn more

Innovation und Technologie

Was ist Versorgungssicherheit?

In der Energiepolitik dreht sich vieles um die Versorgungssicherheit. Doch wie wird diese gemessen und welches Ziel soll die Politik verfolgen? Wir haben mögliche Ansätze analysiert und einen klaren Sieger für die Schweiz gekürt. Learn more

Energie für Morgen

Kernkraft in Deutschland – im Dilemma rund um Reststrom, Gesetz und Versorgungssicherheit

Dieser Blog beleuchtet die deutschen Kernkraftwerke, ihr gesetzliches Abschaltdatum sowie ihr Ende laut allozierten Reststrommengen, mögliche Tauschgeschäfte unter den Betreibern sowie die Debatte rund um die Versorgungssicherheit. Learn more

Innovation und Technologie

Kapazitätsmärkte für die Versorgungssicherheit

Die tiefen Strompreise, die Abschaltung von Kernkraftwerken, der wachsende Reinvestitionsbedarf bei der Wasserkraft und die zunehmend unsichere Exportfähigkeit der Nachbarländer stellen für die Schweizer Stromversorgungssicherheit eine wachsende Herausforderung dar. Ein Kapazitätsmarkt würde gezielt Investitionsanreize schaffen und eine Grundlage für die kurz- und langfristige Versorgungsstabilität bilden. Learn more

Innovation und Technologie

Frankreichs Kapazitätsmarkt

Per 1. Januar 2017 hat Frankreich einen Kapazitätsmarkt gestartet. Dieser Artikel beleuchtet einige Details und erklärt, wie sich das System auf den Strommarkt auswirken könnte. Learn more

Menschen

«Es ist keine Frage des Ob, sondern des Wann.» «Blackout»-Autor Marc Elsberg im Interview

Mit «Blackout – Morgen ist es zu spät» hatte er seinen grossen literarischen Durchbruch. Marc Elsbergs Szenario eines europaweiten Stromausfalls, ausgelöst durch einen Hackerangriff, hat im Jahr 2012 einen Nerv getroffen. Der Autor gilt mittlerweile als Experte für Energie- und Sicherheitsthemen. Beim diesjährigen BKW Businesstalk zum Thema Versorgungssicherheit berichtete er als Gastredner von seinen Erkenntnissen und Erfahrungen mit der potenziellen Gefahr eines grossflächigen Blackouts. Learn more

No More Posts to Show