Menschen

Alexandra Reiche – eine Frau mit Kraftwerken im Blut

Endlich das Geplante in Tat umsetzen: Alexandra Reiche freut sich darauf, mit den Demontagearbeiten im Kernkraftwerk Mühleberg zu beginnen. Denn am liebsten sitzt die Ingenieurin nicht am Schreibtisch, sondern ist vor Ort in der Anlage. Dort werden sie und ihre Kollegen ab 2020 regelmässig im Einsatz stehen. Learn more

Menschen

Urs Amherd – einer, der nach vorne schaut

Urs Amherd plant in seinem Büro die Ausserbetriebnahme der Systeme.

Das Kernkraftwerk Mühleberg kennt Urs Amherd wie seine Hosentasche. Hier hat er die ganze Ausbildung vom Anlagenoperateur bis zum Pikettingenieur durchlaufen. Nach dem Reaktorunglück in Fukushima hat er bei den Sicherheitsanalysen für die Aufsichtsbehörde mitgearbeitet. Diese Analysen wendet er nun auf die Stilllegung an. Learn more

Menschen

«Ein Einzelkämpfer wäre in meinem Job am falschen Ort»

Tobias Kuchen, Gesamtterminplaner Stilllegung Kernkraftwerk Mühleberg

In der Serie «Wir sind BKW» stellen wir Mitarbeitende aus dem Firmennetzwerk vor. Den Auftakt machen fünf Mitarbeitende, bei denen die Planung eine essenzielle Rolle spielt. Wie für Tobias Kuchen, den Gesamtterminplaner des Projekts Stilllegung des Kernkraftwerks Mühleberg (KKM), dessen Terminplan eine ganze Bürowand füllt. Learn more

Menschen

Martin Saxer – der Captain einer Mannschaft im Wandel

Martin Saxer will den Wandel anpacken

In genau einem Jahr geht das Kernkraftwerk Mühleberg vom Netz. Bis dahin steht für Kraftwerksleiter Martin Saxer der sichere Betrieb im Vordergrund. Doch immer wichtiger wird auch die Ausrichtung auf die Zeit nach dem Abschalten. Dafür führt er seine Mannschaft durch den Wandel. Ein Wandel, der noch viele Jahre dauern wird. Learn more

Menschen

«Kernkraftwerke kannte ich nur von den Simpsons»

Eine Störung im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) beheben? Das haben – zumindest im Simulator – einige Studierende gemacht. Sie haben an der Messe «lange Nacht der Karriere» der ETH Zürich eine einmalige Abendführung im KKM gewonnen – rund ein Jahr bevor es endgültig vom Netz geht. Wir haben die fünf Gewinnerinnen und Gewinner auf ihrer Nachtschicht begleitet. Learn more

Innovation und Technologie

Kernkraftwerk Mühleberg – die Pioniere von Bern

Noch ein Jahr, dann ist Schluss: Das Kernkraftwerk Mühleberg geht als erstes Schweizer Werk am 20. Dezember 2019 vom Netz. Learn more

Innovation und Technologie

Stilllegen ist mehr als abschalten

Die BKW befindet sich mitten im Stilllegungsverfahren für das Kernkraftwerk Mühleberg. Während die Behörden unser Gesuch prüfen und voraussichtlich Mitte 2018 die Stilllegungsverfügung erlassen, bereiten wir den Rückbau im Detail vor. Was heisst das genau? Wie gehen wir bei der Planung vor? Darüber gibt uns Jürgen Stefanowski Auskunft. Er ist Maschinenbauingenieur und verantwortlich für die Planung der ersten Arbeiten nach der endgültigen Einstellung des Leistungsbetriebs. Learn more

Innovation und Technologie

Investieren in die Sicherheit bis zum letzten Tag

Im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) ist Revisionszeit. Wo während der Stromproduktion die Maschinen ruhig surren, ist momentan viel los. Nebst den KKM-Mitarbeitenden befinden sich zusätzlich 600 externe Fachkräfte auf dem Gelände. Sie unterstützen bei den Revisionsarbeiten. Ich hingegen habe heute vor allem Augen für ein spezifisches Projekt – ein Nachrüstprojekt: Die neue Niederdruckeinspeisung, welche im Notfall Kühlwasser in den Reaktordruckbehälter pumpt. Learn more

Menschen

«Schnüffeln» für die Sicherheit des Kernkraftwerks Mühleberg

Der Nachtdienst von Sandra von Allmen ist um 8 Uhr morgens im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) zu Ende gegangen. Ihr Schäferhundweibchen Dakota hat sie die ganze Nacht bei der Arbeit begleitet. Learn more

No More Posts to Show