Menschen

«Kernkraftwerke kannte ich nur von den Simpsons»

Eine Störung im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) beheben? Das haben – zumindest im Simulator – einige Studierende gemacht. Sie haben an der Messe «lange Nacht der Karriere» der ETH Zürich eine einmalige Abendführung im KKM gewonnen – rund ein Jahr bevor es endgültig vom Netz geht. Wir haben die fünf Gewinnerinnen und Gewinner auf ihrer Nachtschicht begleitet. Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Steht Belgien vor einem Versorgungsproblem?

Belgien sieht einem spannenden Winter ins Auge. Am 12. November wurde zwar der zweite der sieben Kernreaktoren wieder mit dem Netz synchronisiert, die anderen fünf aber produzieren keinen Strom. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Kernkraft in Deutschland – im Dilemma rund um Reststrom, Gesetz und Versorgungssicherheit

Dieser Blog beleuchtet die deutschen Kernkraftwerke, ihr gesetzliches Abschaltdatum sowie ihr Ende laut allozierten Reststrommengen, mögliche Tauschgeschäfte unter den Betreibern sowie die Debatte rund um die Versorgungssicherheit. Mehr erfahren

Menschen

Andres Izquierdo – Fasziniert von der Kernenergie

Schon seit seiner Kindheit interessiert sich Andres Izquierdo für die Kernenergie. Heute arbeitet er als Reaktoroperateur im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) und ist für die Überwachung der Anlage zuständig. Doch neben der Arbeit im Betrieb ist Andres Izquierdo schon jetzt für das Projekt Stilllegung tätig: Er plant, wie verschiedene Systeme nach der endgültigen Einstellung des Leistungsbetriebs am 20. Dezember 2019 ausser Betrieb genommen werden. Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Stilllegen ist mehr als abschalten

Die BKW befindet sich mitten im Stilllegungsverfahren für das Kernkraftwerk Mühleberg. Während die Behörden unser Gesuch prüfen und voraussichtlich Mitte 2018 die Stilllegungsverfügung erlassen, bereiten wir den Rückbau im Detail vor. Was heisst das genau? Wie gehen wir bei der Planung vor? Darüber gibt uns Jürgen Stefanowski Auskunft. Er ist Maschinenbauingenieur und verantwortlich für die Planung der ersten Arbeiten nach der endgültigen Einstellung des Leistungsbetriebs. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Die Angst treibt den Strompreis

Über die letzten Wochen sind die Strompreise in Frankreich und der Schweiz massiv gestiegen. Wir erklären diese Bewegungen und deren Treiber und werfen einen Blick auf die Länderspreads. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Der Kernausstieg Deutschlands und sein Einfluss auf den Strompreis

Laut Atomgesetz wird Deutschland seine Kernkraftwerke bis Ende 2022 vom Netz nehmen. Allerdings ist dies nur das letztmögliche Datum, denn ein alternatives Abschaltdatum errechnet sich aus der Reststrommenge, die von den Reaktoren noch produziert werden darf. Mehr erfahren

No More Posts to Show