Menschen

«Man muss an sich selbst und an seine Fähigkeiten glauben» – Corinne Montandon über Frauen in sogenannten Männerberufen

Technische Berufe sind nach wie vor eine Männerdomäne. Doch es tut sich was, und das schon seit einigen Jahren. Dazu trägt auch der Nationale Zukunftstag bei, der Mädchen und Buben Einblick in die Arbeitswelt gibt und dabei hilft, die starren Geschlechterrollen aufzubrechen. Auch Corinne Montandon kennt diese Rollen. Als Leiterin Strategie und Entwicklung Netze verantwortet sie einen hoch technischen Bereich und führt mehr als zwanzig Mitarbeitende. In Sitzungen und wichtigen Verhandlungen ist sie oft die einzige Frau am Tisch. Im Interview blickt sie auf ihren eigenen Werdegang zurück und legt jungen Mädchen ans Herz an sich selbst zu glauben. Mehr erfahren

No More Posts to Show