Menschen

Chancen ergreifen

Wenn sich Chancen anbieten, muss man sie ergreifen: Mohammad Nour Albdullah, Lernender Gebäudetechnikplanung bei ahochn, musste vor dem Krieg in Syrien flüchten und damit auch seine Karriereträume aufgeben. Mit viel Eifer und etwas Glück ist er seinem Traumberuf nun wieder etwas näher gerückt. Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Warum ist die Mall of Switzerland trotz zu viel Wärme energieeffizient?

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft hat letzte Woche die Mall of Switzerland im luzernischen Ebikon ihre Tore geöffnet. Christian Fitz, Projektleiter der ahochn, erläutert uns das Gebäudetechnik- und Energiekonzept, das er für die Mall erstellt hat. Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Ein Gebäude – nicht ganz wie jedes andere

Das Gebäude der Zermec GmbH steht in der Laufenburger Industriezone. Es sieht auf den ersten Blick aus, wie alle anderen. Es ist eckig gebaut, funktional. Auf dem Dach hat es eine Photovoltaikanlage, aber auch diese unterscheidet sich äusserlich nicht von anderen Anlagen. Alles normal also? Mitnichten, denn was sich im Inneren des Gebäudes abspielt ist anders, ist besonders. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Daniel Albrecht und das lustige Holzhaus

Kein Leim, keine Farben, keine Isolation: Das neue Haus von Ex-Skifahrer Daniel Albrecht in Fiesch VS besteht aus unbehandeltem Holz. Und versorgt sich selbst mit Strom. Mehr erfahren

Menschen

Voller Einsatz für wilde Katzen

Seit 14 Jahren präsentieren die Thunerseespiele jeden Sommer vor der Bergwelt von Eiger, Mönch und Jungfrau Musicalproduktionen. Vom 12. Juli bis 24. August 2017 startet das Hit-Musical «Cats» erstmals als Schweizer Open-Air-Produktion. Damit die nötige Energie auf die Bühne kommt, sorgt die BKW ISP AG für die gesamten Elektroinstallationen an den Thunerseespielen – und das schon zum zwölften Mal in Folge. Mehr erfahren

Energie für Morgen

«Hier wird nichts vergeudet» – Fabio Cella im Interview über das 25hours Langstrasse

Zwischen Banken und Rotlichtviertel gibt's in Zürich ein neues In-Hotel: das 25hours Langstrasse. Bikes zum Mieten und ein Artists-in-Residence gehören ebenso dazu wie Energie sparen! Fabio Cella, Ingenieur und Verwaltungsratspräsident der ahochn, gibt im Interview Einblick in das Projekt. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Mehr ist mehr im 25hours Hotel Langstrasse

An der Zürcher Langstrasse ist im April das neue 25hours Hotel eröffnet worden. Die deutsche Hotelkette hat sich mit Ablegern in Hamburg, Berlin, Wien, Frankfurt und Zürich in nur wenigen Jahren einen grossen Namen in der Hotellerie gemacht. Beim Bau des jüngsten Hauses in Zürich war das Ingenieurbüro ahochn, ein Tochterunternehmen der BKW, für die Gebäudetechnikplanung des Hotels verantwortlich. Grund genug für mich, mir einen persönlichen Eindruck des gehypten Hotels zu verschaffen. Mehr erfahren

Menschen

«Das Haus ist nie ganz fertig» – Daniel Oetterli im Interview über Home Energy

Angefangen hat alles mit der Wärmepumpe. Denn die alte Ölheizung musste raus. «Danach ging es ziemlich schnell», erinnert sich Daniel Oetterli. Heute hat der Informatiker alles was er braucht, um seine eigene Energie aus Solarkraft zu erzeugen, diese zu speichern und dann einzusetzen, wenn er sie in seinem Haus braucht. Im Gespräch erzählt er, warum er sich für Home Energy entschieden hat, wie die neue Gebäudetechniklösung sein tägliches Verhalten beeinflusst und welche Projekte er als nächstes für sein Eigenheim plant. Mehr erfahren

Menschen

«Mit der BKW haben wir die beste Partnerin» – Raboud Energie im Interview

Die auf Gebäudetechnik spezialisierte Firma Raboud Energie SA mit Sitz in Bulle stiess Anfang dieses Jahres zur BKW Gruppe. Diese Akquisition ist die erste in diesem Bereich in der französischsprachigen Schweiz. Wir haben uns mit Gründer und Unternehmensleiter Julien Raboud (rechts im Bild) sowie mit seinem künftigen Nachfolger Christophe Pasquier (links) unterhalten, um mehr über die beiden sowie die Integration in die BKW zu erfahren. Mehr erfahren

Menschen

«Als Ingenieure können wir Neues und Innovatives schaffen»

Etwas schaffen, wovon die Gesellschaft profitiert. Daniel Brand ist Leiter Innovation und Produkteentwicklung bei der BKW. Als Ingenieur im Technology Center setzt er sein Wissen dafür ein, etwas Neues und Innovatives zu entwickeln, das der Gesellschaft dient. Für die Gebäudetechnik erforscht und testet er mit seinem Team in einem Bieler Labor, dem sogenannten ProsumerLab, neue Lösungen. Mehr erfahren

No More Posts to Show