Menschen

Alexandra Reiche – eine Frau mit Kraftwerken im Blut

Endlich das Geplante in Tat umsetzen: Alexandra Reiche freut sich darauf, mit den Demontagearbeiten im Kernkraftwerk Mühleberg zu beginnen. Denn am liebsten sitzt die Ingenieurin nicht am Schreibtisch, sondern ist vor Ort in der Anlage. Dort werden sie und ihre Kollegen ab 2020 regelmässig im Einsatz stehen. Mehr erfahren

Menschen

«Ich habe in kurzer Zeit viel gelernt»

Der 20-jährige Delshad Mohammad ist vor vier Jahren aus Syrien in die Schweiz geflüchtet. Bei der ISP Electro Solutions AG absolviert er derzeit ein Praktikum als Solarteur. Und er hofft, im nächsten Jahr eine Lehre als Elektroinstallateur starten zu können. Mehr erfahren

Menschen

Urs Amherd – einer, der nach vorne schaut

Urs Amherd plant in seinem Büro die Ausserbetriebnahme der Systeme.

Das Kernkraftwerk Mühleberg kennt Urs Amherd wie seine Hosentasche. Hier hat er die ganze Ausbildung vom Anlagenoperateur bis zum Pikettingenieur durchlaufen. Nach dem Reaktorunglück in Fukushima hat er bei den Sicherheitsanalysen für die Aufsichtsbehörde mitgearbeitet. Diese Analysen wendet er nun auf die Stilllegung an. Mehr erfahren

Menschen

«Ein Einzelkämpfer wäre in meinem Job am falschen Ort»

Tobias Kuchen, Gesamtterminplaner Stilllegung Kernkraftwerk Mühleberg

In der Serie «Wir sind BKW» stellen wir Mitarbeitende aus dem Firmennetzwerk vor. Den Auftakt machen fünf Mitarbeitende, bei denen die Planung eine essenzielle Rolle spielt. Wie für Tobias Kuchen, den Gesamtterminplaner des Projekts Stilllegung des Kernkraftwerks Mühleberg (KKM), dessen Terminplan eine ganze Bürowand füllt. Mehr erfahren

Menschen

Suzanne Thoma: «Mehr erneuerbare Energien heisst mehr Europa»

Suzanne Thoma

Suzanne Thoma: «Mehr erneuerbare Energien heisst mehr Europa» Mehr erfahren

Menschen

«Wir schauen genau auf die Führung. Der Faktor Mensch ist entscheidend.»

Weshalb erweitert die BKW ihr Netzwerk stetig? Warum verkauft jemand seine Firma an die BKW? Warum geht die Wachstumsstrategie weiter? Woher weiss Christian Pfab, Leiter Mergers & Acquisitions, wie hoch der Kaufpreis sein darf? Wir haben nachgefragt. Mehr erfahren

No More Posts to Show