Energie für Morgen

Das Gebäude als Herzstück der Energiewende

Energiethemen sind abstrakt und technisch. Sie werden auf der grossen politischen und wirtschaftlichen Bühne diskutiert und die eigentlichen Probleme verschwinden oft hinter langen Debatten. Dabei ist jeder Einzelne von uns tagein tagaus mit dem Thema Energie konfrontiert: Vom allmorgendlichen Antippen der Espressomaschine, dem Starten des Dieselmotors bis zur automatischen Aktivierung der Nachtabsenkung der Heizung und dem rundsteuerungsgeschalteten Erhitzen des Warmwasserboilers. So verbrauchen wir zwei Drittel der gesamten Energie im Haushalt und im Verkehr, ohne dass sich die meisten Menschen dessen bewusst sind. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Ausruhen und Energie tanken – wortwörtlich

Eine Sitzbank, auf der sich während der Pause auch gleich das Handy oder das E-Bike aufladen lässt. Praktisch, oder? Das Beste daran: Es gibt sie bereits. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Saas-Grund – Walliser Gemeinde erstrahlt in neuem Licht

Mit beschränkten Mitteln den Touristen etwas bieten: Die Walliser Gemeinde Saas-Grund ist darin ein leuchtendes Vorbild. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Die Solarstrom-Killerargumente im Faktencheck

Energie für mehr als eine Million Einfamilienhäuser: Im Juli 2018 hat die Sonne rekordhohe Strommengen geliefert. Doch in der Öffentlichkeit halten sich hartnäckig Argumente gegen die Solarenergie. Wir haben sie unter die Lupe genommen. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Kernkraft in Deutschland – im Dilemma rund um Reststrom, Gesetz und Versorgungssicherheit

Dieser Blog beleuchtet die deutschen Kernkraftwerke, ihr gesetzliches Abschaltdatum sowie ihr Ende laut allozierten Reststrommengen, mögliche Tauschgeschäfte unter den Betreibern sowie die Debatte rund um die Versorgungssicherheit. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Ethik, Exzellenz und Engagement

Die Wirtschaftswelt verändert sich rasend schnell, Unternehmen müssen sich neu erfinden, Angestellte sich neuen Begeben­heiten anpassen. Katja Gentinetta analy­siert als politische Philosophin die grossen Strömungen und unterstützt Unternehmen dabei, mit den Unsicherheiten umzugehen. Die Strategie­beraterin rät, sich dem Wandel der Arbeitswelt mit Engagement und Leidenschaft zu stellen. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Grimselwelt: Ein wahrer Kraftort

Im Gebiet des Grimselpasses gibt es acht Stauseen und zehn Wasser­kraftwerke. Die Region ist aber auch ein Paradies für Wanderer. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Ausflugstipps rund um den Mont-Soleil im Berner Jura

Der Mont-Soleil ist ein Paradebeispiel für erneuerbare Energien und nachhaltigen Tourismus. Dort, im idyllischen Berner Jura, werden seit den 90er Jahren neue Massstäbe im Bereich der Sonnen- und Windenergie für die Schweiz gesetzt. Die Region hat auch sonst viel zu bieten: Wir haben acht Ausflugstipps rund um den Mont-Soleil für Sie zusammengestellt. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Mehr Zeit für die schönen Dinge

Familie, Arbeit, ein Engagement im Verein, die Hausarbeit erledigen, Sport treiben und vieles mehr – im Leben gibt es viel zu tun und oft reicht die Zeit nicht für all das aus, was wir uns gönnen möchten. Mehr erfahren

No More Posts to Show