Sabrina Schellenberg

Sabrina Schellenberg

Stellvertretende Leiterin Medienstelle bei der BKW

Menschen

«Kernkraftwerke kannte ich nur von den Simpsons»

Eine Störung im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) beheben? Das haben – zumindest im Simulator – einige Studierende gemacht. Sie haben an der Messe «lange Nacht der Karriere» der ETH Zürich eine einmalige Abendführung im KKM gewonnen – rund ein Jahr bevor es endgültig vom Netz geht. Wir haben die fünf Gewinnerinnen und Gewinner auf ihrer Nachtschicht begleitet.Mehr erfahren

Menschen

Silvan Maeder – ein gut vernetzter Zahlenmensch

Die Stilllegung des Kernkraftwerks Mühleberg ist auch finanziell ein Grossprojekt. Einer, der das ganz genau weiss, ist Silvan Maeder, Leiter Asset Management Nuklear bei der BKW und Sekretär der Finanzkommission Entsorgung des Branchenverbands swissnuclear. Er befasst sich unter anderem mit der Finanzierung der Stilllegungs- und Entsorgungskosten – für die BKW, aber auch für die Branche. Zentral dabei: die interne und externe Vernetzung. Mehr erfahren

Menschen

Wer im Glashaus sitzt, werfe mit Ideen

Man nehme sechs Studierende, stecke sie für vier Tage in ein Glashaus und gebe ihnen eine Aufgabe: «Findet ein Rezept für die Energiewelt von morgen!» Die BKW hat genau das gemacht. Es zeigt sich: Die Zutaten liegen vor der eigenen Haustüre.Mehr erfahren

Menschen

Andres Izquierdo – Fasziniert von der Kernenergie

Schon seit seiner Kindheit interessiert sich Andres Izquierdo für die Kernenergie. Heute arbeitet er als Reaktoroperateur im Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) und ist für die Überwachung der Anlage zuständig. Doch neben der Arbeit im Betrieb ist Andres Izquierdo schon jetzt für das Projekt Stilllegung tätig: Er plant, wie verschiedene Systeme nach der endgültigen Einstellung des Leistungsbetriebs am 20. Dezember 2019 ausser Betrieb genommen werden.Mehr erfahren

Menschen

Joachim Dux – ein Mann für grosse Projekte

Grosse, komplexe und langfristige Projekte sind ganz sein Ding: Als Abteilungs- und Gesamtprojektleiter hat Joachim Dux während über 13 Jahren beim Rückbau der Wiederaufarbeitungsanlage Karlsruhe gearbeitet, einem der grössten Rückbauprojekte in Deutschland. Seine Erfahrung bringt er jetzt für die Stilllegung des Kernkraftwerks Mühleberg ein – dem grössten Projekt der BKW seit dem Bau des Kernkraftwerks vor über 45 Jahren.Mehr erfahren

Menschen

Eine abenteuerliche Reise aus dem Feuerweiher und wieder zurück

Im Feuerweiher Limpach wurde ich geboren, hier bin ich aufgewachsen und habe stets ein ruhiges Leben am gemütlich-schlammigen Weiherufer geführt. Doch dann wurde es mit einem Mal turbulent. Dies ist die Geschichte einer Teichmuschel und ihrer abenteuerlichen Reise.Mehr erfahren

Menschen

Der Sturm Burglind hält die Zentrale Leitstelle auf Trab

Es ist kurz vor 20 Uhr abends. Langsam wird es etwas ruhiger in der Zentralen Leitstelle in Mühleberg. Doch die Schachteln mit den mittlerweile ausgekühlten Pizzas auf den Tischen im Kommandoraum deuten darauf hin, dass dieser 3. Januar alles andere als ein normaler Tag war.Mehr erfahren

Menschen

Acht Zentimeter «Spatzig»

Beim Neubau der International School of Berne (ISB) in Gümligen hat die BKW eine nachhaltige Energielösung realisiert. Damit die 1'200 Quadratmeter grosse Fotovoltaikanlage auf dem Dach optimal genutzt werden kann, wurden auch eine Batterie und eine intelligente Steuerung installiert. Für die Installation war zwar keine Millimeterarbeit nötig, aber auf die letzten Zentimeter kam es an.Mehr erfahren

Menschen

Mehr als nur Strom

Seit vielen Jahren produziert die BKW in verschiedenen Kraftwerken zertifizierten Strom. Mit der Energie aus ihren ersten «naturemade star»-Anlagen belieferte sie schon die Aussteller der Expo.02. Mehr erfahren

Menschen

Der Wind weht aus dem Süden

Keine andere italienische Region ist so windreich wie Apulien. Das widerspiegelt sich auch in der grossen Anzahl Turbinen, die sich hier im Südosten im Wind drehen. Mehr erfahren