Katja Bauder

Katja Bauder

Senior Communication Manager bei BKW

Energie für Morgen

Mit Naturstrom auf den Berg

Wer mit der Standseilbahn auf den Niesen fährt, der tut dies dank Strom aus Wasserkraft. Und auch das Berghaus wird ganz mit erneuerbarer Energie betrieben. Ein Teil des Strompreises fliesst zudem in den BKW Ökofonds.Learn more

Energie für Morgen

Natur beim Strom und Technologie: die Druckerei Vögeli AG aus dem Emmental

In Langnau im Emmental wird nicht nur nach ökologischer Methode gedruckt, sondern auch Strom aus zertifizierter Wasserkraft bezogen. Ein Teil des Strompreises fliesst zudem in den BKW Ökofonds.Learn more

Energie für Morgen

«Du bist nie zu alt, etwas Neues zu lernen.»

Kevin Wallace Asena ist Monteur Tiefbau bei der Arnold AG, einem Unternehmen der BKW Infra Services Gruppe, am Standort Fehraltorf. Im Sommer 2020 beginnt der 36-jährige gelernte Steinmetz seine Zweitlehre als Netzelektriker.Learn more

Energie für Morgen

«Handwerker sind für mich die Grössten.»

Martin Gruber arbeitet seit August 2019 als Bereichsleiter Elektro + Service Oberland bei der ISP Electro Solutions AG. Nach einer zweijährigen Auszeit auf dem Velo kam er zum Schluss, dass er zurück zu seinen Wurzeln, an die Basis, will. Nebst Projektarbeit steht auch das Handwerk auf dem Tagesprogramm.Learn more

Energie für Morgen

«Heute schätze ich jeden einzelnen Tag.»

Rodolphe Bartlomé ist gelernter Netzelektriker. Seit seiner Herzoperation darf er nicht mehr auf dem Beruf arbeiten und ist seit Frühling 2019 im BKW Bildungszentrum Energie in Kallnach tätig. Nebst administrativen Arbeiten ist er immer noch als Instruktor tätig, was ihm viel bedeutet.Learn more

Energie für Morgen

«Ich will die Digitalisierung als Chance packen»

Susanne Weber arbeitet seit diesem Sommer als User Experience Designerin bei der BKW in Bern. Die gelernte Polygrafin hat sich weitergebildet und neu orientiert, weil sich ihr erlernter Beruf durch die Digitalisierung verändert. War es früher Print, so dominiert heute Online ihren Arbeitsalltag.Learn more

Energie für Morgen

«Ich sehe das unmittelbare Resultat meiner Arbeit»

Roger Roth ist Chefmonteur bei der Arnold AG in Wangen an der Aare, einem Tochterunternehmen der BKW. Beruflich und privat ist der 32-Jährige einer, der gerne anpackt und sich über das sichtbare Resultat freut.Learn more

Energie für Morgen

«Ein Einzelkämpfer wäre in meinem Job am falschen Ort»

Tobias Kuchen, Gesamtterminplaner Stilllegung Kernkraftwerk Mühleberg

In der Serie «Wir sind BKW» stellen wir Mitarbeitende aus dem Firmennetzwerk vor. Den Auftakt machen fünf Mitarbeitende, bei denen die Planung eine essenzielle Rolle spielt. Wie für Tobias Kuchen, den Gesamtterminplaner des Projekts Stilllegung des Kernkraftwerks Mühleberg (KKM), dessen Terminplan eine ganze Bürowand füllt.Learn more