Frank Holzgrewe – der Mann für das Innerste des Reaktors

Eigentlich wollte Frank Holzgrewe 2018 nach Thailand auswandern. Doch es kam anders. So ist er heute verantwortlich für die strategische Entsorgung der radioaktiven Abfälle aus dem Kernkraftwerk Mühleberg. Allem voran für das, was mal im Innersten des Reaktors war: die hochradioaktiven Brennelemente. Davor war Frank Holzgrewe fast 20 Jahre lang für deren Einsatz zuständig. Seine neue Aufgabe ist ebenso spannend – und nicht minder herausfordernd.

ISP Show-Wohnung: Smart Home zum Anfassen

Unsichtbare Alarmierungssysteme, ausgeklügelte Lichtszenarien und intelligente Heizungen – kaum ein Bereich entwickelt sich so rasant wie Smart Home. Wie er zur Sicherheit, Energieeffizienz und zum Komfort des Wohnens beiträgt, stellt die neue Show-Wohnung der ISP Electro Solutions AG seit Anfang Jahr eindrücklich zur Schau. Philippe Burkhalter, Innovations- und Kommunikationsbeauftragter des ISP TecCenters, nimmt uns mit auf eine virtuelle Führung durch das Bijou in Ostermundigen.

Wie man dank einer Perlenkette die Orientierung behält

Im Lauterbrunnental entsteht das Wasserkraftwerk Sousbach. Die BKW baut dieses zusammen mit der EWL Genossenschaft Lauterbrunnen. Ein spezielles Vorhaben. Denn die rund 3 Kilometer lange Druckleitung verläuft komplett im Inneren des Berges. Wie bricht man den hierfür notwendigen Stollen aus? Und wie behalten die Mineure die Orientierung beim Vortrieb? Wir fragten Patrick Manz, den Projektleiter der BKW.

Freizeit? Ein Fremdwort für Silvan Hofer

Seit vier Jahren ist Silvan Hofer Nationaltrainer des Swiss-Para-Snowboard-Teams. Er trainiert Snowboarderinnen und Snowboarder im Leistungsport, die trotz einer körperlichen Behinderung diesen Sport ausüben können. Dafür opfert der Industrie- und Baumaler der BKW jede freie Minute und jeden Ferientag.

Warum eine transparente Photovoltaik-Förderung günstiger ist

Der Ausbau der Photovoltaik wird in der Schweiz durch Einmalvergütungen sowie den Stromeigenverbrauch gefördert. Auch wenn der Eigenverbrauch die Subventionen für einzelne Anlagen reduziert, macht er die Förderung insgesamt teurer. Ausschreibungen und veränderte Anreize beim Eigenverbrauch würden den Photovoltaik-Ausbau effizienter gestalten.

Schmilzt mit dem vielen Schnee auch der Strompreis?

Märkte und Analyse Schmilzt mit dem vielen Schnee auch der Strompreis? vor 4 Monaten - Alexandra Berchtold - 0  Kommentare Die Schneemenge in den Bergen hat nicht nur einen Einfluss auf die Laune der Wintersportler, sondern auch auf die der Stromhändler. Welche Rolle der schneereiche Winter auf die Schweizer Stromproduktion hat, beleuchtet dieser Blog. Grafik: [...]

Die Sparte Automation hat Grosses vor – ein Interview mit Christian Pfab

Innovation und Technologie Die Sparte Automation hat Grosses vor – ein Interview mit Christian Pfab vor 5 Monaten - Heidi Pazanda - 1  Kommentar Christian Pfab leitet innerhalb der BKW Building Solutions die Sparte Automation Von intelligenten Räumen bis zur cleveren Nutzung von Big Data – die Welt der Automation dreht sich schnell und wird [...]

Alex Fiva: «Meine Erfolge bestärken mich in dem, was ich tue»

Mitte Februar erreichte der swisspro Athlet Alex Fiva bei der Weltmeisterschaft (WM) im Skicross im schwedischen Idre Fjäll den ersten Platz. Die Goldmedaille bedeutet nicht nur für Alex persönlich etwas ganz Besonderes, sondern auch für die Schweizer Skicross-Männer.

Albert Rösti über die Wasserkraft: «Nur mit Importstrom werden wir es nicht schaffen»

Über die Hälfte des Schweizer Stroms stammt aus Wasserkraft. SVP-Nationalrat Albert Rösti über deren Rolle für die Versorgungssicherheit – heute und in Zukunft.