Wer stellt künftig die Grundversorgung sicher?

Mit der Revision des Stromversorgungsgesetzes sollen künftig auch kleine Endverbraucher ihren Stromlieferanten frei wählen können. Wer davon keinen Gebrauch machen möchte, kann weiterhin in einer regulierten Grundversorgung bleiben. Doch wer soll nach der Marktöffnung diese Grundversorgung sicherstellen – Netzbetreiber oder Stromlieferant?

Beat Feuz: «Da ist nur der Berg, dein Ski und du»

Anspannung, Konzentration, Stille, rundherum Jubel und Glocken… Bevor Beat Feuz an den Start eines Rennens geht gilt nur eines: Fokus.

Finding Nemo – am Meeresgrund zwischen Grossbritannien und Belgien

Grossbritannien rückt trotz Brexit näher an die EU heran – mindestens bezüglich Stromleitungen. Dieser Blog beschreibt den Strominterkonnektor Nemo, durch welchen seit dem 31. Januar Strom fliesst, und gibt eine Abschätzung auf den Preiseffekt.

Suzanne Thoma: «Erst die Gesamtrechnung zeigt, wie nachhaltig wir sind»

Die Erkenntnis, dass ein Klimawandel stattfindet, und dass er grösstenteils von Menschen gemacht ist, setzt sich langsam durch.

Diese sechs Trends beschäftigen die Energiebranche

An der E-World in Essen brauchte es nur wenige Schritte, um die aktuellsten Entwicklungen der Energiebranche zu sehen. Der BKW Experte Stefan Salzl hat sich mit Notizblock und Kamera auf den Weg gemacht und folgende sechs Trends aufgespürt.

Davos Nordic: Schonend Kräfte messen

Jeden Winter zieht Davos Nordic bis zu 18 000 Besucher ins Bündnerland. Die Langlaufrennen sind ein Beispiel, wie ein Grossanlass nachhaltig gestaltet werden kann.

Zugang zum Strommarkt für Kleinkraftwerke

Als Kleinstbetreiber wie ein Grosser am Strommarkt teilnehmen. Fleco Power machts möglich: Sie bündelt die Energie zu einem virtuellen Grosskraftwerk.

Wendy Holdener: «Ein Plastik für einen Apfel ist doch Unsinn»

Wendy Holdener ist zurzeit die erfolgreichste
Schweizer Skifahrerin. So konsequent sie auf Sieg fährt, so bewusst vermeidet sie Abfall. «Wir müssen unserer Natur Sorge tragen, jeder Einzelne, so wie er kann.» Deshalb hat sie auch bei einer Videoserie des Swiss-Ski-Sponsors BKW zu nachhaltigem Handeln mitgemacht.