Energie für Morgen

Der Kernausstieg Deutschlands und sein Einfluss auf den Strompreis

Laut Atomgesetz wird Deutschland seine Kernkraftwerke bis Ende 2022 vom Netz nehmen. Allerdings ist dies nur das letztmögliche Datum, denn ein alternatives Abschaltdatum errechnet sich aus der Reststrommenge, die von den Reaktoren noch produziert werden darf. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Wie der europäische Netzausbau den Strompreis beeinflusst

Zu einem der wichtigsten Faktoren eines funktionierenden europäischen Energiebinnenmarktes gehört der Netzausbau zwischen den Ländern. Dies ist im Zusammenhang mit dem Zubau von erneuerbaren Energien noch bedeutender geworden und hat auch einen direkten Einfluss auf die Strompreise der betreffenden Länder. Mehr erfahren

No More Posts to Show