Innovation und Technologie

Regelenergie aus Windkraftwerken: Ein Potenzial für die Schweiz?

Das Ziel für die Schweiz, den Ausbau der Erneuerbaren Energien voranzutreiben, ist bereits im ersten Massnahmenpaket der Energiestrategie 2050 festgeschrieben. Unter anderem soll sich die aus Windenergie erzeugte Leistung von bisher 100 Gigawattstunden bis zum Jahr 2020 versechsfachen und bis 2050 sogar vervierzigfachen. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Frankreich baut die Erneuerbaren aus

Frankreich tritt auf die Tube, was den Ausbau der erneuerbaren Energien angeht. Wir beleuchten die Details dieses Ausbaus und schätzen mit unserem Strompreismodell den Effekt, den der Zubau auf die französischen Strompreise hat. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Der Strompreis im Allzeittief

Die Strompreise für die deutsche Base- wie auch Peak-Lieferung des rollierenden Frontjahres sind seit dem Start der Börse EEX auf ein Allzeittief gerutscht. Im Juli 2002 handelte das Frontjahr Base gemittelt bei 23.74€/MWh und hangelte sich bis zum 1. Mehr erfahren

Energie für Morgen

Wann kommt die Direktvermarktung von erneuerbarer Energie in der Schweiz?

Seit 2012 können Wind- und Solarparks in Deutschland ihre Energie an Grosshändler verkaufen. Diese nutzen ihre Kompetenzen in der Prognose und Vermarktung von Elektrizität, um den unsteten Windstrom optimal ins Energiesystem zu integrieren. In Deutschland ein riesiger Erfolg, hat die Direktvermarktung in der Schweiz noch kaum Anlauf genommen. Mehr erfahren

No More Posts to Show