Ivana Jazo

Ivana Jazo

Redaktorin Digital Communications bei der BKW

Menschen

Eine Reise ins schöne Tessin: 7 Ausflugstipps

Der Kanton Tessin ist zur Abwechslung mal nicht Gastgeber, sondern selber Gast. Und zwar am diesjährigen Marché Concours, dem traditionsreichen Pferdefest im jurassischen Saignelégier. Die BKW ist schon seit Jahren eine treue Unterstützerin des kulturellen Events im Jura und freut sich dieses Jahr auch das Tessin dort begrüssen zu dürfen. Zu diesem Anlass haben wir spannende Ausflugstipps fürs Tessin zusammengestellt. Mehr erfahren

Menschen

Sportkarriere und Berufslehre in einem Schwung

Für Jugendliche mit sportlichen Ambitionen kann die Berufslehre oft das Ende ihres Sporttraums bedeuten. Denn Sportkarriere und Berufslehre kommen sich oft und gerne in die Quere. Doch immer mehr Betriebe setzen sich dafür ein, dass ihre Lernenden auch neben der beruflichen Grundbildung ihren Traum vom Profisport weiterverfolgen können. So auch die BKW. Die KV-Absolventin und Profi-Volleyballspielerin Flavia Knutti gibt uns Einblick in den durchstrukturierten Alltag der Sportlehre bei der BKW.Mehr erfahren

Menschen

«Die Zusammenarbeit mit Start-ups gibt uns sehr viel Inspiration»

Vergangenen Montag feierte Venture sein zwanzigjähriges Jubiläum. Seit nun zwei Jahrzehnten unterstützt Venture Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen dabei, ihre Geschäftsideen in erfolgreiche Start-ups zu verwandeln. Beim diesjährigen Wettbewerb war BKW CEO Suzanne Thoma als Jurymitglied dabei. Im Interview gewährt uns die erprobte Businessfrau Einblick in ihre eigene Karriere und erklärt, warum auch die BKW auf Start-ups setzt. Mehr erfahren

Menschen

10 Ausflugstipps rund um das Eidgenössische Jodlerfest in Brig

Vom 22. bis 25. Juni findet das Eidgenössische Jodlerfest in Brig statt und bringt über 150'000 Besucher und Besucherinnen ins Oberwallis. Damit die Reise ins Oberwallis unvergesslich wird, haben wir für Sie 10 Ausflugstipps in und rund um Brig zusammengestellt.Mehr erfahren

Menschen

Mehr ist mehr im 25hours Hotel Langstrasse

An der Zürcher Langstrasse ist im April das neue 25hours Hotel eröffnet worden. Die deutsche Hotelkette hat sich mit Ablegern in Hamburg, Berlin, Wien, Frankfurt und Zürich in nur wenigen Jahren einen grossen Namen in der Hotellerie gemacht. Beim Bau des jüngsten Hauses in Zürich war das Ingenieurbüro ahochn, ein Tochterunternehmen der BKW, für die Gebäudetechnikplanung des Hotels verantwortlich. Grund genug für mich, mir einen persönlichen Eindruck des gehypten Hotels zu verschaffen. Mehr erfahren

Menschen

«Das Haus ist nie ganz fertig» – Daniel Oetterli im Interview über Home Energy

Angefangen hat alles mit der Wärmepumpe. Denn die alte Ölheizung musste raus. «Danach ging es ziemlich schnell», erinnert sich Daniel Oetterli. Heute hat der Informatiker alles was er braucht, um seine eigene Energie aus Solarkraft zu erzeugen, diese zu speichern und dann einzusetzen, wenn er sie in seinem Haus braucht. Im Gespräch erzählt er, warum er sich für Home Energy entschieden hat, wie die neue Gebäudetechniklösung sein tägliches Verhalten beeinflusst und welche Projekte er als nächstes für sein Eigenheim plant. Mehr erfahren

Menschen

7 Ausflugstipps um den Aare-Hagneck-Kanal

Die Stiftung Landschaftsschutz hat die Region Aare-Hagneck-Kanal dieses Jahr zur «Landschaft des Jahres» gekürt. Zu diesem Anlass haben wir 7 Ausflugstipps rund um den Aare-Hagneck-Kanal zusammengefasst, die die Schönheit der Natur und die Vielfalt der Region erleben lassen. Mehr erfahren

Menschen

«Als Ingenieure können wir Neues und Innovatives schaffen»

Etwas schaffen, wovon die Gesellschaft profitiert. Daniel Brand ist Leiter Innovation und Produkteentwicklung bei der BKW. Als Ingenieur im Technology Center setzt er sein Wissen dafür ein, etwas Neues und Innovatives zu entwickeln, das der Gesellschaft dient. Für die Gebäudetechnik erforscht und testet er mit seinem Team in einem Bieler Labor, dem sogenannten ProsumerLab, neue Lösungen.Mehr erfahren

Menschen

Zermatt Unplugged unter Strom

Das Musikfestival Zermatt Unplugged ist bekannt für akustische und unverfälschte Musik. Doch das «Unplugged» im Festivalnamen ist nicht ganz wörtlich gemeint. Denn, um die einzigartigen Darbietungen von Künstlern wie Nelly Furtado und Stephan Eicher einem grossen Publikum zugänglich zu machen, braucht es sehr wohl Strom. Und um ein ganzes Festival zum Leben zu erwecken, braucht es erst recht viel Energie. Aus diesem Grund ist die BKW für die nächsten drei Jahre Hauptpartnerin des Musikfestivals Zermatt Unplugged. Dabei wird sie die Organisatoren des musikalischen Grossanlasses rund um die Themen Energie und Nachhaltigkeit beraten und dem Festival Ökostrom liefern, der zu hundert Prozent aus Wasserkraft produziert wird. Auch vor Ort ist die BKW präsent und schafft einzigartige Augenblicke für die Zuschauerinnen und Zuschauer.Mehr erfahren

Menschen

Ausflugstipps fürs Engadin

Für all diejenigen, die die Ski-WM in St. Moritz besucht haben und entweder neben den Rennen noch etwas Zeit übrig haben oder die schöne Wintersportregion wieder besuchen möchtenMehr erfahren