Franziska Megert

Franziska Megert

Als ehemalige SDL-Händlerin entwickelt sie bei der BKW Produkte im Bereich Demand Side Management und Lastverschiebung. Dazu gehören das Regelenergieprodukt BKW Power Flex, die Eigenverbrauchoptimierung BKW My Sun sowie die Laststeuerung Smart RSA.

Innovation und Technologie

Schweizer Rechenzentren stabilisieren das Stromnetz

Rechenzentren basieren auf Sicherheit und Redundanz. Gibt es technische Probleme, steht oft ein ganzes Unternehmen still. Weil ein Stromausfall viel zu gefährlich für ein Daten- oder Rechenzentrum wäre, bedarf es sogenannter Notstromanlagen, über die jedes Rechenzentrum verfügt. Diese Anlagen werden künftig noch eine weitere wichtige Aufgabe übernehmen: Sie stabilisieren das Stromnetz mit Regelenergie. Denn für diesen Job sind sie ideal ausgerüstet. Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Die drei Stufen der Regelenergie

Die Regelenergie garantiert die Netzstabilität mittels drei Stufen. Sie balancieren das Schweizer Stromnetz im Sekunden-, Minuten- und Viertelstunden-Takt aus.Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Optimierung des Eigenverbrauchs von Photovoltaikanlagen

Was ursprünglich für die Sperrung von Waschmaschinen installiert wurde, kann nun auch zur Optimierung des Eigenverbrauchs von Photovoltaikanlagen eingesetzt werden. Mithilfe der Rundsteuerung wird Warmwasser neuerdings tagsüber mit Solarstrom aufgeheizt.Mehr erfahren

Innovation und Technologie

Wie Unternehmen am Regelenergiemarkt teilnehmen und Geld verdienen können

Firmen mit flexiblen Anlagen können sich in einem Regelpool zusammenschliessen und zusätzliche Einnahmen am Regelenergiemarkt generieren. Dafür stellen sie ihre technischen Anlagen zur Verfügung, damit Swissgrid die Stromschwankungen im Netz ausgleichen kann. Swissgrid betreibt und überwacht das gesamtschweizerische Übertragungsnetz.Mehr erfahren