Donatus Berger

Donatus Berger

Als Klimawissenschaftler liegt die Beurteilung der kurz- und langfristigen Entwicklung des Wetters und dessen Auswirkung auf den Strommarkt in seinem Fokus. Zudem ist der Analyst Origination & Trading mitverantwortlich für die qualitative und quantitative Analyse der wichtigsten Strom- und Brennstoffmärkte.

Energie für Morgen

Wie der europäische Netzausbau den Strompreis beeinflusst

Zu einem der wichtigsten Faktoren eines funktionierenden europäischen Energiebinnenmarktes gehört der Netzausbau zwischen den Ländern. Dies ist im Zusammenhang mit dem Zubau von erneuerbaren Energien noch bedeutender geworden und hat auch einen direkten Einfluss auf die Strompreise der betreffenden Länder.Mehr erfahren

Energie für Morgen

Rettet der Emissionshandel das Klima?

A l’occasion de la 21e Conférence des Nations Unies sur le climat, qui se tiendra à Paris du 30 novembre au 11 décembre, les objectifs climatiques des Etats membres de l’ONU seront au cœur des discussions. L’UE s’est engagée à réduire de 40% ses émissions de gaz à effet de serre à l’horizon 2030 par rapport à leur niveau de 1990.Mehr erfahren